2016 erlangte ich auf der Fahmoda Akademie für Mode und Design in Hannover

meinen Gesellenbrief im Maßschneider Handwerk. Im April 2017 absolvierte ich dort mit einem Abschluss

zur staatlich zertifizierten Schnittdirektrice und Designerin.

 

Im September 2016 gewann ich den Frankfurt Styleaward in der Kategorie

occident vs orient, woraufhin ich mein Designstück in Shanghai, Frankfurt und in Paris präsentieren durfte.

 

In folge dessen, zog ich im Oktober 2017 nach Mailand um mein Stipendium an der Haute Future Fashion Academy anzutreten. Dort beendete ich mein Studium als Master of Art Direction for Haute Couture & Fashion Design.

 

 

Seit April 2017 gibt es regelmäßige Kollektionen meines Labels 'mona homm fashion design'. Im Juni 2019 eröffnete ich 'insdorf' ein Ladenatelier und Conceptstore auf nachhaltiger Basis.

 

W  A  N  T  E  D

 

 Für kreative Arbeit suche ich zeitweise PraktikantInnen (m/w/d), die mich während der Arbeit an zukünftigen Kreationen und Kollektionen unterstüzt. 

 

Du solltest schon praktische Erfahrung mitbringen. Bei mir lernst du dann, welches Know-how in der Modewelt wichtig sein kann.

 

Melde dich einfach hier :